Schwimmgürtel Test

Der große Schwimmgürtel Test

Der Sommer rückt immer näher und damit auch die Lust auf Schwimmen & Co. Aber, wie sieht es dieses Jahr mit den beliebten und wichtigen Schwimmgürteln aus? Wir machen an dieser Stelle den ultimativen Schwimmgürtel Test, damit das Schwimmen in diesem Sommer zum reinsten Vergnügen wird…

Der Schwimmgürtel als Hilfe für unsere Jüngsten

Angst vor dem Ertrinken hat wohl jeder, dem das Medium Wasser nicht so ganz geheuer ist. Aber keine Sorge, diesbezüglich sind Ängste völlig unbegründet, denn es gibt ja die sogenannten Schwimmhilfen, die Lust auf Wasser machen. Zu ihnen gehören auch die Schwimmgürtel, welche jedes Jahr sozusagen auf Herz und Nieren geprüft werden. Der neueste Test in Sachen Schwimmgürtel offeriert dann auch Gewinner und Verlierer deutlich.

Nun könnte man zum Thema Gewinner schnell den aktuellen Testsieger ausrufen, aber ein Blick hinter die Kulissen ist in diesem Fall doch hilfreicher, hängt doch die eigene Sicherheit und Gesundheit von so einem unverzichtbaren Utensil gerade bei Kindern ab. Schwimmgürtel bewähren sich seit Jahrzehnten und die neuesten Modelle lassen es kaum an innovativen Ideen fehlen. 17 Schwimmhilfen bzw. explizit Schwimmgürtel stellten sich der Jury, um das Für und Wider realistisch abzuwägen. Wagen wir aber einen detaillierten Blick auf die Modelle, machen wir den individuellen Schwimmgürtel Test.

Unsere Testergebnisse

Zu diesem Schwimmgürtel Test betraten 38 Schwimmgürtel den Startblock. Streng beurteilt wurde nach dem Aspekt der Popularität und Sicherheit. Parameter, wie maximales Körpergewicht, Altersempfehlung und Preis spielten aber auch eine nicht minder gewichtige Rolle. Als erster geht der „BECO Aqua Jogging Gürtel“ an den Start.

Platz 1: BECO Aqua Jogging Gürtel

beco aqua jogging schwimmgürtel„Auftriebshilfe für das Schwimmenlernen“ hört sich zugegebenermaßen etwas trocken an, trifft aber genau des Pudels Kern. Dieser Schwimmgürtel dient als Schwimmhilfe für alle Aktivitäten rund um die Wassergymnastik. Aber auch für das Tiefwasser-Joggen eignet er sich hervorragend. Er wird durch Gurt und Snap-Verschluss fixiert. Der „BECO Aqua Jogging Gürtel“ besteht aus hochwertigem Schaumstoff und weist eine Universal Größe auf.

Er ist für ein Körpergewicht bis 100 kg ausgerichtet. Dieses gängige Modell konnte schon zahlreiche positive Kundenmeinungen auf sich vereinigen. Von „einfach super“ bis „sehr gut“ die einhellige Meinung der Kunden. Preislich liegt dieser Schwimmgürtel mit ca. 21 € im guten Mittelfeld. Insgesamt ein solides Modell mit guten bis sehr guten Kritiken in einem guten Preis-Level. Dieses Modell wurde ausdrücklich vom Deutschen Sportbund als hervorragende Schwimmhilfe empfohlen.

Hier geht's zum BECO Aqua Jogging Schwimmgürtel

 

Platz 2: BECO Schwimmring

BECO SchwimmringDer zweite vorgestellte Schwimmgürtel ist der „BECO Schwimmring 5-teilig„. Dieses Modell mit 5 Auftriebs-Körpern ist besonders für Kinder von 2 bis 6 Jahren geeignet. Dabei wurde ein Körpergewicht von 15 bis 30 kg zugrunde gelegt. Mit einem Preis von ca. 11 € liegt auch dieser Schwimmgürtel mit einem verstellbaren Gurtband durchaus im Mittelfeld. Die gegebenen Kundenrezensionen lauten von „Super Schwimmgürtel“ über „Hervorragend“ bis „Kann man guten Gewissens kaufen“. Dieser Schwimmgürtel ist sauber und optimal verarbeitet, hat einen guten Sitz und einen besonders sicheren Halt. Ebenfalls wird die leichte und schnelle Handhabung lobend erwähnt.

Insgesamt wird er als sehr empfehlenswert eingestuft. Ein kleiner Wermutstropfen bleibt dennoch, der Verschluss erwies sich in einigen Fällen als nicht überaus haltbar, hier müsste evtl. nachgebessert werden. Aber alles in allem ein Modell, welches als preiswert und gut eingestuft wurde und die Erwartungen erfüllt.

Hier geht's zum BECO Schwimmring

 

Platz 3: Fashy Kinder Schwimmgürtel, 8 Pads, orange

Fashy Kinder SchwimmgürtelMit dem Modell „Fashy Kinder Schwimmgürtel, 8 Pads, orange“ geht der Schwimmgürtel Test in die dritte Runde. Mit ca. 16 € liegt dieses Modell preislich etwas höher, als der vorherige. Auch bei diesem Schwimmgürtel aus EVA-Schaum sprechen die Kundenrezensionen eine deutliche Sprache. Er ist optimal dazu geeignet, den Benutzer an Schwimmbewegungen zu gewöhnen. Dieser Fashy Schwimmgürtel spricht die Kinder in einem Alter von 3 bis 6 Jahren an und ist für ein Körpergewicht von 18 bis 30 kg ausgelegt. Bei diesem Modell wurde sogar das Baumuster einer gestrengen TÜV-Prüfung unterzogen. Den Schwimmgürtel Test bestand dieses Modell mit einem einfachen „Super“ grandios. Diese Wertung lässt also keine Fragen offen…

Hier geht's zum Fashy Kinder Schwimmgürtel

 

Platz 4: Hudora Schwimmgürtel

Hudora SchwimmgürtelDie vorherigen Modelle bekamen imaginär die Gold-, Silber- und Bronze-Medaille. Aber auch die folgenden Schwimmgürtel können sich überaus sehen lassen und brauchen sich nicht zu verstecken. Der Schwimmgürtel Test nähert sich der vierten Runde…
Dieses Mal ist es das Modell „Hudora Schwimmgürtel Swim Up„, welches den Schwimmgürtel Test bestehen muss. Dieser orangefarbene Schwimmgürtel für Kinder zu einem Preis von ca. 9 € ist eine universell einsetzbare Schwimmhilfe für die Altersstufe ab 3 Jahren. Für diesen Schwimmgürtel wurde ein Körpergewicht von 15 bis 30 kg veranschlagt. Er bekam die meisten sehr positiven Kundenrezensionen und belegte erwartungsgemäß einen der vorderen Plätze. Dieser Schwimmgürtel wurde als kostengünstig, sicher und überaus geruchsarm eingestuft.

Leider gab es bei diesem Modell auch etwas zu bemängeln. Wie so oft, war es der Verschluss, der auf etwas Nachbesserung hofft. Jedoch, ist der Schwimmgürtel einmal angezogen, überzeugt er sehr positiv. Viele Kunden würden diesen Schwimmgürtel jeder Zeit wieder kaufen und sind restlos von seinen Qualitäten überzeugt. Insgesamt also, ein sehr solides Modell, dessen Kauf empfehlenswert ist. Schwimmgürtel Test bestanden!

Hier geht's zum Hurdora Schwimmgürtel Swim Up

 

Platz 5: Kontorvier 1064

Kontorvier SchwimmgürtelNun geht der Schwimmgürtel Test weiter und es folgt der „Kontorvier 1064„, ein Schwimmgürtel mit 6 Blöcken für kleine Wasserratten. Er kostet ca. 10 € und wird für das Schwimmen ab 4 Jahren empfohlen. Dieser Swim-Trainer Classic soll helfen, sich an das Wasser zu gewöhnen und die richtigen Beinbewegungen zu erlernen. Auch er, TÜV-geprüft, wird Kinder begeistern. Die vorhandenen 6 Elemente aus hochwertigem Schaumstoff können je nach Belieben und gewünschtem Auftrieb ausgewechselt werden. Dieses Modell wurde für Kinder von 4 bis 12 Jahren konzipiert.

Dabei wurde ein Körpergewicht von 30 bis 60 kg zum Ansatz gebracht, so dass Balance und Halt im Wasser gegeben sind. Dieser Schwimmgürtel ist stufenlos in der Größe verstellbar und wird insgesamt mit sehr guten Benotungen in das Schwimmgürtel Test Rennen geschickt. Sehr empfehlenswert – so die einhellige Meinung.

Hier geht's zum Kontorviel Schwimmgürtel

 

HUDORA ist weiter an der Spitze dabei…

Bei diesem Label waren es 21 Modelle, die den Schwimmgürtel Test wagten und sich einer Bewertung unterzogen. Ein Modell, welches auch den Namen HUDORA trägt, ist der „Joey Swim Up Schwimmgürtel“ zu einem vorteilhaften Preis von ca. 12 €. Dieser Schwimmgürtel ist für Kinder und Jugendliche mit einem Körpergewicht von 15 bis 30 kg ausgelegt und bietet eine solide Qualität in einem orangefarbenen Outfit für alle Wasserratten und die, welche es werden wollen. Auch dieses Modell bestand den Schwimmgürtel Test mit Bravour. Nähert man sich bei HUDORA der Preisspanne von 8 bis 9 € ist noch ein Schwimmgürtel Modell überaus erwähnenswert.

Es ist der „Kinder Schwimmgürtel Joey Hudora“ aus Leichtschaum inclusive 6 Auftriebshilfen zu einem Preis von ca. 8 €. Er bietet die ideale Unterstützung für Eltern, die ihren Kleinen das Wasser näher bringen wollen. Die Körpermitte des Kindes wird bei diesem Modell kindgerecht unterstützt. So ist es möglich, dass das Kind sich voll und ganz auf die Schwimmbewegungen und Übungen konzentrieren kann. Grund genug, diesem Modell einen positiven Schwimmgürtel Test zu bescheinigen.

Das Abschlussfazit zum Schwimmgürtel Test

Die vorgestellten Modelle, die hier beim Schwimmgürtel Test in das Rennen geschickt wurden, haben alle mit Bravour bestanden. Das Statement, welches sich daraus ergibt, setzt auf die beschriebenen Modelle und schätzt sie insgesamt als sehr empfehlenswert ein. Damit steht einem Schwimmgürtel Test aller jungen Wasserratten und Freizeitsportler im kommenden Sommer nichts mehr im Wege…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.