Der Schwimmreifen / Schwimmring

Ein Schwimmreifen bzw. Schwimmring bietet nicht nur Sicherheit beim Schwimmen!

Die nächste Badesaison steht unmittelbar vor der Tür und Sie oder Ihre Kleinen wollen Schwimmen lernen? Dann bietet ein Schwimmreifen oder auch Schwimmring genannt eine sichere und spaßversprechende Lösung für Groß und Klein. Doch es gibt auch Schwimmreifen die nicht für das Erlernen des Schwimmens gedacht sind, sondern einfach nur für den Badespaß.

Wir haben uns beide Varianten eines Schwimmringes genauer angeschaut, da man auch beim Kauf eines Schwimmreifens genauer hinschauen sollte. Denn es ist wie bei fast jedem Produkt, es gibt auch hier qualitative Unterschiede. Nicht jeder Schwimmring ist sein Geld wert.

Wir haben uns bei Amazon auf die Suche nach ein paar Schwimmreifen gemacht und sie dann genauer unter die Lupe genommen. Alle Schwimmringe, die wir Ihnen jetzt gleich aufzeigen, können Sie problemlos verwenden und dementsprechend natürlich auch kaufen. Wir fangen mit einem Schwimmreifen an, welcher für das Erlernen des Schwimmens gemacht und gedacht ist.

Freds Swim Academy – SR – Swimtrainer Classic Schwimmring

Der Schwimmreifen Swimtrainer Classic von Freds Swim Academy gehört zu den meistverkauften Schwimmreifen in seiner Kategorie und mit über 250 positiven Bewertungen mussten wir diesen Schwimmring unbedingt näher durchleuchten.

Der Rot-Weiße Schwimmreifen Swimtrainer Classic ist speziell für Babys und Kinder entwickelt, die zwischen einem Gewicht von 6 Kg bis 18 Kg liegen. Er soll zum einem der Gewöhnung an das Wasser und zum anderen dem Erlernen des Schwimmens bzw. der Beinbewegung beim Schwimmen dienen. Den Swimtrainer Classic Schwimmring bekommen Sie in drei verschiedenen Ausführungen (rot, orange und gelb) und Sie werden je nach Alter, Gewicht und Lernfortschritt des Kindes eingesetzt. Der rote Schwimmreifen ist, wie ja schon erwähnt, für ein Gewicht von 6 bis 18 Kg (0 bis 2 Jahre) ausgelegt, der orange Schwimmreifen für 15 bis 30 Kg (2 bis 6 Jahre) und der gelbe Schwimmreifen für 20 bis 36 Kg (4 bis 8 Jahre). Wir haben uns speziell dem roten gewidmet. Im Wesentlichen unterscheiden Sie sich kaum.

Angelegt wird der Schwimmreifen mittels eines stufenlos einstellbaren Sicherheitsgurt und Klippverschluss am Bauch Ihres Kindes. Um Ihrem Kind einen möglichst hohen Komfort zu bieten, besteht der Gurt aus einer kleinen Luftkammer. Diese benötigt einen relativ hohen Druck, damit das Sicherheitsventil sich schließt. Doch selbst wenn die Luftkammer nicht oder nur gering gefüllt ist, besteht keinerlei Gefahr für Ihr Kind. Empfehlenswert ist es die Luftkammer mit einer Handpumpe auf zu pumpen, dass erspart Ihnen mühseliges Aufblasen.

Der Swimtrainer Classic besteht aus einem strapazierfähigen Kunststoff und verfügt über fünf separate Luftkammern. Einmal aufgeblasen und im Einsatz, wird er Ihren Kleinen das nötige Erfolgserlebnis und ein hohes Maß an Schwimmspaß sowie ein sicheres Gefühl im Wasser verleihen. Sollten Sie sich also schon frühzeitig für den Swimtrainer Classic entscheiden, dann kann dieser zu einer positiven Entwicklung beim Erlernen des Schwimmens beitragen, da er Ihrem Kind von Anfang an ein sicheres Gefühl im Wasser vermittelt. Alles in allem ist der Schwimmreifen von Freds Swim Academy schon ein exzellentes Produkt und ist dann auch noch für einen unschlagbaren Preis zu haben.

Wir möchten nochmal alle wichtigen Details vom Schwimmring Swimtrainer Classic kurz und kompakt in der folgenden Aufzählung aufzeigen:

grüner haken  ideale Schwimmlage im Wasser

grüner haken  kein Durchrutschen durch aufblasbare Polster

grüner haken  stufenlos einstellbarer Sicherheitsgurt, dadurch kein Vorkippen

grüner haken  TÜV geprüft

grüner haken  frei von Phthalaten

grüner haken  verschiedene Ausführungen

grüner haken  Top Preis-Leistungsverhältnis

 

Hier geht's zum Schwimmreifen Swimtrainer Classic auf Amazon.de

 

 

Der Intex Schwimmreifen River Run

Der Intex Schwimmreifen River Run ist nun die zweite Variante eines Schwimmringes und dient nicht dem Erlernen des Schwimmens, sondern einzig und allein dem Badespaß.

Der Intex Schwimmring sorgt schon auf den ersten Blick für Vorfreude und Lust auf die nächste Badesaison. Diesen 135 cm im Durchmesser großen Schwimmring können Sie sowohl am Strand, im Meer, am See oder natürlich auch im hauseigenen Pool verwenden. Auf jeden Fall sorgt der Intex Schwimmreifen im eleganten Design für einen absoluten Hingucker.

Der Boden ist mit einem Kunststoffnetz ausgestattet und sorgt auf dem Wasser für ein wenig Abkühlung von unten. Für eine andere Art der Abkühlung kann der integrierte Getränkehalter sorgen.

Der 135 cm große Schwimmring besteht aus zwei Luftkammern, welche über ein Bostonventil verfügen. Ein solches spezielles Ventil kann nicht mit dem Mund aufgeblasen werden. Somit sollten Sie entweder über eine Handpumpe oder über eine elektrische Luftpumpe verfügen. Sollten Sie das nicht im Haushalt haben, dann finden Sie hier unter dem nachfolgenden Link eine elektrische Luftpumpe.

Ein weiterer Vorteil ist, dass das Material mit dem Gütesiegel „Phthalate-Free“ ausgezeichnet ist. Dies steht bzw. ist ein deutliches Kennzeichen für umwelt- und gesundheitsbewusste Produkte. Des Weiteren sind zwei integrierte Haltegriffe und eine Rückenlehne mit an Bord. Somit können Sie sich zum einem entspannt zurücklehnen und entspannen und zum anderen haben Sie über die Haltegriffe auch ein sicheres Gefühl.

Der Intex Schwimmreifen macht eine absolut gute Figur und bietet neben einem sicheren Gefühl auf dem Wasser auch noch ein Paar nette Gadgets. Für Sie nochmal alle wichtigen Details auf einen Blick zusammengefasst:

grüner haken  Getränkehalter

grüner haken  Rückenlehne

grüner haken  2 stabile Haltegriffe

grüner haken  Phtalatefrei

grüner haken  TOP Preis-Leistungsverhältnis

 

Hier geht's zum Intex Schwimmreifen River Run auf Amazon.de

 

Unser Fazit zum Schwimmreifen bzw. Schwimmring…

Ein Schwimmreifen oder Schwimmring kann nicht nur eine nützliche Schwimmhilfe sein, sondern auch noch ein Bade-/Schwimmzubehör was den Badeausflug noch schöner und spaßiger werden lässt. Somit ergeben sich zwei verschiedene Ausführungen und wir haben jeweils einen Schwimmreifen der jeweiligen Variante getestet. Die erste Variante dient dem sicheren Erlernen des Schwimmens und die andere einzig und allein dem Badespaß. Beide Modelle haben sich erstklassig in unserem Vergleich geschlagen und können von uns nur wärmstens weiterempfohlen werden. Sie zeichnen sich durch eine sehr gute Qualität und ein absolut faires Preis-Leistungsverhältnis aus. Sie müssen jetzt eigentlich nur noch wissen, ob Sie einen Schwimmreifen zum Schwimmen lernen oder einen für den Badespaß benötigen. Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Spaß mit Ihrem neuen Schwimmring beim nächsten Badeausflug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.